10.2.12

H&M Fashion Against AIDS Kollektion 2012



Also vor H&M bleibt man dieser Tage ja kaum mehr verschont. Erst Versace Ende letzten Jahres, dann nochmal Versace Anfang diesen Jahres, David Beckhams Unterbuchsen (vollkommen unspannend!), die Designer-Kollaboration mit Marni steht noch aus und nun gibt's schon wieder eine Fashion Against AIDS-Kollektion! Wieder geht ein Teil des Erlöses an gemeinnützige Projekte zum Thema HIV-/Aids-Prävention. Und dieses Mal kann sich die Kollektion (im Gegensatz zum Vorjahr) auch wirklich sehen lassen! Von Pflastern, über iPhone-Hüllen und Handtüchern, T-Shirts, Kleidern und Bikinis - von Allem ist etwas dabei! Der Stil ist irgendwo zwischen Hippie und dem Día des los Muertos anzusiedeln: Die Stile und Muster verschiedener Ethnien von Afrika, über die Maori bis zu den Inuit sind hier verwendet worden. Das macht - bei mir zumindest - Lust auf Festivals, Sommer und Sonne! Take a look!



Hier ist jetzt zwar nur ein Auszug zu sehen, aber: Sagt euch die Kollektion zu? Mir persönlich gefällt sie um Längen besser als der vorherige Krams! Und: Diese Sonnenbrille werde ich mir sowas von holen, OMG!

Edit: Ganz vergessen zu erwähnen: Die Kollektion wird es ab dem 26.04.2012 in rund 300 H&M Divided Abteilungen zu kaufen geben! 


pictures via

4 comments :

  1. gefällt mir auch um einiges besser als die letzte malen am besten gefallen mir die shorts da kann man sich schon auf den sommer freuen :)

    ReplyDelete
  2. Schöne Teile, vorallem die iPhone Hüllen und die Tops gefallen mir echt gut. Ich glaube davon muss ich mir auch etwas zulegen, ich mag diese Festivalstimmung so.

    ReplyDelete
  3. wann kommt denn die kollektion, besonders die sonnnenbrille raus? sooooooooo die geilsten sachen, alteeeer geeeeill!

    ReplyDelete