21.2.12

Porträt: Emma Acs



Letztes Jahr am 11. April brachte Emma Acs eigentlich schon ihr Debütalbum Champagne heraus. Doch erst kürzlich stieß ich auf die Musik der gerademal 20-jährigen Dänin und ihrer sechsköpfigen Band, die sich The Inbred Family nennt. Die Musik des Rotschopfs aus Kopenhagen hat es mir direkt angetan, als ich zum ersten Mal das Lied Fever hörte.

Mit einem Vintagefilter überworfen und in die Optik eines Super8-Films gepackt, verwöhnt uns Emma mit einer leichten Melodie und den Klängen einer Sitar, bei denen man aufspringen und mittanzen möchte. Es kommt einem ein wenig so vor, als hätte man es die Hippie-Version von Florence Welch zu tun - zum größeren Teil jedoch ob ihrer Haare.
Ich für meinen Teil freue mich auf jeden Fall schon wieder auf den Sommer, wenn man zu dieser Musik am Wasser tanzen und die späte Sonne genießen kann. Insgesamt eine schöne Platte, die ich sehr empfehlen kann.
Als Vorgeschmack hier die Lieder Fever und Green Stars And An Orange Sun. Ganz unten ein Soundcloud-Player mit dem Lied We Make Sense (zu dem gibt's kein Video), einem meiner Lieblinge des Albums!







picture via

11 comments :

  1. haha, danke für dein Kommentar!

    Ich mag dein Blog! Ich bin auch ein Little Monster :D !

    ReplyDelete
  2. Ohrwurmgefahr, schöner Musiktipp!

    ReplyDelete
  3. Hey :)

    Ja, ich bin in meinem zweiten Jahr jetzt. Lass die Finger von der AMD, ich wollte auch erst hab dann aber nur schlechtes gehört..von wegen das Zertifikat (weil Modejournalismus ja nicht als Bachelor angeboten wird) wird in Europa gar nicht anerkannt und ist quasi nichts wert :) Komm nach England, ist cool hier :D

    ReplyDelete
  4. Richtig toller Blog - I follow You ;)

    Liebe Grüße,
    San von
    owlspassion.blogspot.com

    ReplyDelete
  5. ooh sie ist verdammt hübsch!
    ich hör auch ab und an in dieser musikrichtung
    aber ich gebe zu, dass ist nicht allzu sehr mein geschmack ;)

    ReplyDelete
  6. Naja, du hast sie persoenlich getroffen plus ein Foto mit ihr und ich glaube das ist wirklich schwer zu toppen. Aber ich will mich nicht beklagen und bin supper happy, dass ich Karten bekommen habe. Mittlerweile hat sie ja schon ihr viertes Konzert angekuendigt. Sie ist wirklich eine sehr beliebte &gefragte Persoenlichkeit - sie ist einfach einzigartig. :D Ich bin mal sehr gespannt wie das Konzert so wird. Ich drueck dir die Daumen das du auch Karten bekommst, wenn sie nach Deutschland kommt.

    Liebe Gruesse zurueck ins kalte Deutschland ;)

    ReplyDelete
  7. Sehr schöner blog :)
    hast du lust auf gegenseitiges verfolgen ?
    liebe grüße
    vieleicht hast du lust bei meiner aktion mitzumachen authors4you infos auf meinen blog

    ReplyDelete
  8. Hey! :)
    Danke für den Tipp! Irgendwie mag ich sie!
    Hoffe, dir gehts gut?

    Liebe Grüße und tolle neue Woche!

    ReplyDelete