5.3.12

Round my hometown, memories are fresh

Biker jacket: Zara | Sweater, denim shirt, gloves: H&M | Skinny jeans: Cheap Monday | Creepers: ? | Bag: Vintage

Vor einiger Zeit war ich in meiner Heimat und besuchte für eine Woche Freunde und Familie. Dabei entstanden an einem Tag auch diese Bilder im Schatten alter Industriegebäude. Sonne und Hagelschauer wechselten sich ab und man fühlte sich schon ein wenig wie im April.
Doch zum Glück ist endlich die Eiseskälte vorüber; ich freu mich schon auf den Frühling! Noch mehr freute (und freue) ich mich, als ich sah, dass mein Gastbeitrag auf Janas genialem Blog bekleidet.net (klickt hier!) veröffentlicht wurde! Vielen lieben Dank nochmal dafür! ♥
Dort gibt es vom selben Tag noch ein paar andere Bilder zu sehen, also schaut gerne mal vorbei. Ebenfalls freute mich, dass Les Neiges im letzten Monat mit über 8.000 Aufrufen seinen eigenen kleinen Rekord gebrochen und einen neuen aufgestellt hat. Danke auch dafür!
Meine Kleider-Kombi hier mag in der Tat etwas interessant sein. Oder gar unstimmig. Aber ich mag's irgendwie. Ihr denn auch?

8 comments :

  1. mir gefällt deine Klamotten-Kombination total, erstens : ich liebe den Pullover, zweitens : ich liebe den Pullover in KOmbination mit der Lederjacke...und den Rest auch :)

    ReplyDelete
  2. Ich hab absolut nix gegen das Outfit einzuwenden, unstimmig finde ich es auch nicht. Ich mags, ist ne tolle Kombi von Denim/Leder/Vintage.
    Und glückwunsch, toller Post auf bekleidet!

    ReplyDelete
  3. Sind die Schuhe jetzt Creepers oder nicht? Egal, ich mag sie.. <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, es sind Creepers! Weiß jedoch nicht von welcher Marke sie sind.

      Delete
  4. ich mag deinen Pullover, schöner Ort für fotos

    ReplyDelete
  5. Sehr schöne Bilder (-: Ich mag das Outfit, sieht wirklich interessant aus.

    Liebe Grüße
    lost in the beauty of my dreams

    ReplyDelete
  6. Der Typ der dich ergattert, braucht nie wieder Zucker in seinen Tee zu tunken! Er hat ja dich :3 :D

    ReplyDelete